Inocybe abietis Kühner; Oktober 2012; D - bei Heidelberg; leg./det. Ditte Bandini; DNA-Analyse vorhanden
Inocybe abietis Kühner; Oktober 2015; D - bei Heidelberg; leg./det. Ditte Bandini

Kurzbeschreibung:

  • Hut bis ca. 5 cm
  • Hutoberfläche meist glatt, im Alter auch feinschürfelig
  • Hutfarbe einheitlich ockerlich-rotbräunlich; Rand oft mit weißen Velumresten
  • Lamellen anfangs auffallend weißlich
  • Stiel fast weiß
  • Stiel gänzlich bereift
  • Sporen oft recht klein (bis ca. 9-10 µm)
  • Zystiden oft langhalsig (so auch bei Kühner in der Erstbeschreibung) und teilweise leicht wellig; Reaktion auf KOH quasi null
  • Parazystiden zahlreich und oft viele intermediär
  • Standort: bei Picea oder Abies

Sporen

Cheilozystiden und Parazystiden

Pleurozystiden