Inocybe flocculosa var. crocifolia (Herink) Kuyper 1986; November 2012; D - bei Drübeck; leg. Ditte Bandini & Bernd Oertel; det. Ditte Bandini; DNA-Analyse vorhanden

Kurzbeschreibung:

  • Hut bis ca. 4-5 cm
  • Hutoberfläche dicht anliegend faserig, bis leicht aufschuppend
  • Hutfarbe hellbraun bis mittelbraun, auch dunklere Fasern auf hellerem Grund
  • Lamellen auch bei älteren Fruchtkörpern deutlich gelblich
  • Stiel nur oben bereift, Basis nicht verdickt
  • Sporen glatt, bis ca. 11 µm
  • Zystiden (sub)fusiform, (sub)lageniform; Wandstärke bis ca. 3 µm

 

Die DNA-Analyse zeigt Identität mit I. flocculosa.

 

Sporen

Cheilozystiden

Pleurozystiden

Pleurozystiden