Inocybe rufoalba Sacc.; August 2015; FI - Nähe Kuusamo; leg. Jukka Vauras , Bernd Oertel & D. Bandini; det. Ditte Bandini; DNA-Analyse vorhanden

Kurzbeschreibung:

  • Hut bis ca. 2 cm
  • Hutoberfläche anliegend dicht faserig bis aufschuppend
  • Hutfarbe kontrastierend rötlich-braun in Hutmitte, bis ockerlich zum Rand hin
  • Stiel ganz bereift
  • Sporen höckrig bis ca. 9 (10) µm
  • Zystiden lageniform, dickwandig, Reaktion auf KOH positiv
  • oft rasig bei Pinus

 

Cheilozystiden

Pleurozystiden

Sporen