Inocybe subhirsuta Kühner; August 2013; A - Riedingtal; leg./det. Ditte Bandini & Bernd Oertel; DNA-Analyse vorhanden

Kurzbeschreibung:

  • Hut bis ca. 4 cm
  • Hutoberfläche in der Mitte oder auch bis außen aufschuppend
  • Hutfarbe schmutzig braun
  • Stiel rauh bis aufschuppend; nach unten zu schwärzlich-blau-grünlich
  • Sporen überwiegend elliptisch; bis ca. 16 µm
  • Zystiden unterschiedlich geformt; bis ca. 60 µm
  • Standort: subalpin, feucht

 

Sporen

Cheilozystiden

Cheilozystiden