Inocybe adaequata (Britzelm.) Sacc.; August 2012; D - bei Heidelberg; leg./det. Ditte Bandini; DNA-Analyse vorhanden
Inocybe adaequata (Britzelm.) Sacc.; Juli 2014; D - bei Heidelberg; leg./det. Ditte Bandini

Kurzbeschreibung:

  • Fruchtkörper stämmig, aber zerbrechlich
  • Hut kann sehr groß werden (bis ca. 10 cm), oft konisch und winkelig, schief und unförmig
  • Hutoberfläche anliegend feinfaserig, aber auch abfasernd
  • Hutfarbe sehr variabel: weißlich, beige-braun, bräunlich, dunkelbraun bis violettlich-bräunlich, oft wie verbrannt wirkend
  • Geruch süßlich obstig
  • Fleisch bräunend
  • Sporen bis ca. 14 µm
  • Zystiden (sub)zylindrisch bis (sub)clavat, verbogen

Sporen

Cheilozystiden