Inocybe fastigiata var. fastigiata (Schaeff. : Fr.) Quél.; August 2014; D - Böhl-Iggelheim; leg./det. Ditte Bandini; DNA-Analyse vorhanden

Kurzbeschreibung:

  • bis groß werdende Fruchtkörper (bis ca. 7 cm)
  • Hutoberfläche anliegend bündelig-faserig
  • Hutfarbe sehr variabel, aber meist gelblich
  • Lamellen mit Olivtönen
  • Sporen groß (bis 17 µm); sehr unterschiedlich in der Form
  • Cheilozystiden oft lang, bis ca. 80 µm

Sporen

Cheilozystiden