Inocybe arthrocystis Kühner; August 2013; CH - bei Engelberg; leg. Bernd Oertel; det. Ditte Bandini; DNA-Analyse vorhanden
Inocybe arthrocystis Kühner; August 2013; CH - bei Engelberg; leg. Bernd Oertel; det. Ditte Bandini; DNA-Analyse vorhanden

Kurzbeschreibung:

  • rel. kleine Art (Hut bis ca. 3 cm)
  • Hutoberfläche dicht plüschig-granulös
  • Hutfarbe fuchsig-ockerlich
  • Stiel weißlich fibrillos überfasert, teilweise abfasernd, darunter ähnlich wie Hut in der Farbe
  • Stiel hohl bis nur teilweise hohl
  • Geruch: null
  • Sporen bis 12 (14) µm; schmal-länglich, zylindrisch bis sublaceroid
  • Zystiden mehrgliedrig, kurz und clavat
  • Standort alpin

 

Sporen

Cheilozystiden

Cheilozystiden